Mit der Sonne um die Welt - [Doku] Ein Film von Henri de Gerlache

Thumbnail
Die Nutzung von Sonnenenergie ist eine der grossen Herausforderungen dieser Zeit. Vor zehn Jahren beschlossen die beiden Schweizer Bertrand Piccard und Andre Borschberg, der Welt gemeinsam zu beweisen, dass Photovoltaik auch zum Fliegen taugt. Sie entwickelten das Flugzeug ''Solar Impulse'', mit dem es ihnen gelang, 24 Stunden lang nur mittels Sonnenenergie zu fliegen.

Bertrand Piccard geh├Ârt einer Forscherdynastie an. Sein Gro├čvater Auguste Piccard hob 1930 als Erster mit einem Ballon in die Stratosph├Ąre ab. Sein Vater, der Ozeanograph Jacques Piccard, erforschte die Tiefsee und stellte 1960 mit seinem Tauchboot "Bathyscaphe", mit dem er eine Tiefe von ├╝ber 10.000 Metern erreichte, einen Rekord auf. Vor zehn Jahren schaffte es Bertrand Piccard, der Pionier des Freiflugs und des Ultraleichtflugs in Europa, mit einem Ballon die Erde in nur 20 Tagen zu umrunden. Andr├ę Borschberg ist Ingenieur, aber auch Manager und Unternehmensentwickler. Er ist au├čerdem ein leidenschaftlicher Pilot, der sich in der Geschichte der Fliegerei, ihren Niederlagen und Heldentaten, bestens auskennt.

Kommentare